pmv inside

Buch & Spreewaldgurke – Regionalbuchtage digital

Tipps und Anregungen zur Planung der Regionalbuchtage vom 15. bis 30. September 2020

Als Sprecherin der IG Regionalia diskutierte unsere Verlegerin Annette Sievers am 31. Juli 2020 mit Melanie Oertel (Bundesverband der Regionalbewegung, Tag der Regionen), Berthold Röth (Worms Verlag) und Roland Große Holtforth (Literaturtest) über die Umsetzung digitaler Veranstaltungen & Aktionen im Rahmen der Regionalbuchtage 2020.

Seht Euch die Diskussionsrunde bei Youtube in voller Länge an.

 

pmv-Blog für Reise & Freizeit

Jetzt Neu!

Da wir unseren Lesern nicht nur unsere Produkte näher bringen möchten, sondern das allgemein Themen, die uns am Herzen liegen, haben wir extra einen pmv-Blog für Reise & Freizeit erstellt.

Ihr interessiert Euch für spannende Ausflugs- & Urlaubstipps, praktische Reisehinweise, regionale rheinhessische Beiträge und noch vieles mehr? Dann seid ihr in unserem Verlags-Blog genau richtig. In regelmäßigen Abständen stellen wir euch  Ausflugsziele für jeden Geschmack vor, zeigen Euch, was alles im Hintergrund eines Verlags passiert oder wie unsere Autoren recherchieren. Unsere Tipps und Ziele sind aus unseren umweltbewussten Reiseführern. Das bedeutet, dass jeder einzelne von ihnen sorgfältig geprüft und für gut befunden wurde.

Also: nichts wie los, und durch den neuen pmv-Blog geklickt – viel Spaß!

 

Ihr habt Interesse an einem bestimmten Thema oder vermisst etwas in unserem Blog? Schreibt uns gern über unser Kontaktformular.

Grütters: »Lesen ist pures Seelenglück«

pmv ist Preisträger des zweiten Deutschen Verlagspreises

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat in diesem Jahr zum zweiten Mal 66 kleine und unabhängige Verlage aus ganz Deutschland mit dem Deutschen Verlagspreis ausgezeichnet. »Das Engagement gerade auch der kleineren und mittleren unabhängigen Verlage macht die Buchkultur in Deutschland um vieles reicher – und damit auch das Spektrum an Meinungen und Perspektiven im öffentlichen Diskurs«, sagte Grütters. »Verlegerinnen und Verleger bringen neue literarische und visuelle Ausdrucksformen zur Entfaltung und stellen Weichen für künstlerische Entwicklungen (…) und sorgen damit für pures Seelenglück. Vor allem aber entdecken sie immer wieder neue begabte, vielversprechende Autorinnen und Autoren und unterstützen sie auf ihrem künstlerischen Weg von der phantasievollen Idee hin zum fertigen Werk.«

Der Deutsche Verlagspreis wird in drei Kategorien verliehen:

  • Drei herausragende Verlage erhalten für die besondere Qualität, Nachhaltigkeit und Innovationskraft ihrer Arbeit Gütesiegel und Prämien in Höhe von jeweils 60.000 Euro.
  • 60 weitere Verlage werden für ihre hervorragenden Leistungen mit einem Gütesiegel und jeweils 20.000 Euro ausgezeichnet.
  • Ein undotiertes Gütesiegel erhalten drei Verlage, die mit ihrem durchschnittlichen Jahresumsatz über drei Millionen Euro pro Jahr liegen.

Der pmv Peter Meyer Verlag gehört zu den 60 Glücklichen, die es von der Nominierung zum Preis geschafft haben! Weiteres lesen Sie unter Auszeichnungen.

Weitere Informationen auch unter www.kulturstaatsministerin.de und www.deutscher-verlagspreis.de. Die ursprünglich für den 25. Mai 2020 in München geplante Verleihung musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden.

 

Mehr über die Auszeichnung

ITB BuchAward für Bodensee mit Kindern

Die weltgrößte Reisemesse, die ITB Berlin, vergibt jährlich Preise für die besten Reiseführer.
In der Kategorie »Deutsche Reisegebiete« hat für die Region »Bodensee« der Peter Meyer Verlag mit seinem Freizeitführer »Bodensee mit Kindern« gewonnen.
 

  • familien- und umweltfreundlicher Aktivitäten
  • praktischen Angaben im Einklang mit Natur und Umwelt
  • ökologisch wirtschaftenden Unterkünften
  • 100 % umweltfreundliche Herstellung

 

Zum Reiseführer »Bodensee mit Kindern« 

Mehr über die Auszeichnung

 

Auszeichnung: Blauer Engel

Seit 2009 arbeiten wir klimaneutral. nund sind wir stolz, dass alle pmv-Reiseführer seit 2019 auch ausgezeichnet mit dem Blauen Engel für umweltschonende Druckerzeugnisse (RAL-UZ 195) erscheinen können. Eine hohe Hürde, denn alle Komponenten müssen bereits mit Blauem Engel gekennzeichnet sein, bevor ein Buch ihn tragen darf.

Der Blaue Engel kennzeichnet Produkte, die

  • verbrauchernah,
  • marktrelevant und
  • ökologisch innovativ sind
  • sowie sich durch signifikante Umweltvorteile von anderen Produkten im jeweiligen Marktsegment abheben.


Erfahren Sie hier mehr über den Grünen Verlag

Kontakt

06732 6000491 info@petermeyerverlag.de