CO2-Ausgleich

Bei der Buchproduktion ist das Entstehen von Kohlenstoffdioxid (CO₂) unvermeidlich. Dieses Gas ist für die Erwärmung der Erdatmosphäre, den vom Menschen verursachten Treibhauseffekt und damit auch für den Klimawandel verantwortlich. 

Daher ist klimabewusstes Handeln unabdingbar!

Wir gehen mit gutem Beispiel voran, berechnen unseren CO₂-Ausstoß und sparen diesen an anderer Stelle ein, um den negativen Effekt auf das CO₂-Gleichgewicht in der Atmosphäre auszugleichen. Dies machen wir, indem wir Ausgleichszahlungen an klimafreundliche Projekte spenden. Wir fördern Projekte in Ländern, zu denen wir Reiseführer im Programm haben bzw. hatten. So haben wir beispielsweise für einen Windpark im indischen Karnataka gespendet sowie für diverse andere Projekte zur Wiederaufforstung oder zur umweltfreundlichen Energieerzeugung. Zur Zeit fördern wir Moorschutz-Initiativen im Hunsrück sowie Bergschutzprojekte in den deutschen Alpen.

Die Zertifizierungsstandards

Klimaschutzprojekte müssen international anerkannte Kriterien und Standards erfüllen und entsprechend zertifiziert werden.

Die wichtigsten Kriterien:

  • Die eingesparten CO2-Emissionen dürfen nur einmalig angerechnet werden.
  • Die Emissionseinsparungen müssen dauerhaft sein, z.B. muss die Bindung von CO2 in Wäldern langfristig erfolgen. Eine Aufforstung, die nach wenigen Jahren durch Brandrodung wieder in eine Viehweide verwandelt wird, darf keine Emissionsminderungszertifikate in Umlauf bringen.
  • Klimaschutzprojekte müssen in allen genannten Kriterien in regelmäßigen Abständen durch unabhängige Dritte (z.B. TÜV, SGS) überprüft werden.
  • Das Projekt muss auf Erlöse aus dem Emissionshandel zur Deckung des Finanzierungsbedarfs angewiesen sein.

Teuer, aber für pmv ein zusätzliches Kriterium: Gold Standard

Mit dem Gold Standard werden nur Projekte zertifiziert, die nachweislich zur Verringerung von Treibhausgasen führen und gut für die lokale Umwelt und soziale Belange der Bevölkerung sind.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Unsere Zertifikate

finden Sie jeweils aktuell beim entsprechenden Buch.

Bei Neuauflagen kann es passieren, dass wir inzwischen ein neues Projekt fördern, wenn das vorige bereits abgeschlossen ist.
 

Übrigens

Wir gleichen nicht nur unsere Bücher aus, sondern auch Prospekte, Werbematerialien, Briefpapier,…

Partner

Wenn Sie mehr zu unseren Partnern wissen und selbst klimabewusst reisen möchten, finden Sie weitere Informationen unter:

ClimatePartner

natureOffice

Kontakt

06732 6000491 info@petermeyerverlag.de