Klimabewusst bei Inhalt & Herstellung

Umwelt- und sozialverträgliches Reisen gehört seit seiner Gründung 1976 zur Philosophie des Peter Meyer Verlags. Als Reise- und Freizeitführerverlag sehen wir uns hier in besonderer Verantwortung.

Inhalt

Unsere Reise- und Freizeitführer schulen den Naturschutzgedanken bei Kindern und Erwachsenen!

Sie geben Tipps zum aktiven Umweltschutz, sodass eine intakte Natur erhalten werden kann. Ebenso wird auf den Erhalt der Lebensqualität der Bevölkerung in den Reisegebieten geachtet und ortsansässige Betriebe unterstützt. Detaillierte Informationen zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie zum Kauf regionaler Produkte sind für uns selbstverständlich. 

Die Reiseziele werden sorgfältig ausgewählt, sie müssen ökologisch und politisch unbedenklich sein.

Herstellung

Wir drucken ausschließlich auf Recycling-Papier. Dieses stammt aus heimischen Wäldern. Der Abholzung großer Waldflächen wird entgegengewirkt, indem nur so viel Holz entnommen wird, wie auf natürlichem Weg wieder nachwächst. Die Artenvielfalt bleibt erhalten, da heimische Baumarten und Mischwälder verwendet werden und auf Pestizide verzichtet wird.

pmv druckt ausschließlich bei deutschen Druckerein. Dadurch sind die Transportwege kurz und inländische Produktionsstätten werden unterstützt.

Unser optimiertes Buchformat erzeugt kaum Papierabfall und durch eher kleine Auflagen haben wir keine Überproduktion. Wir verwenden umweltschonende, vegane Druckfarben und die Bücher kommen ohne Einschweißfolie in den Handel.

Im Verlag arbeiten wir mit 100 % Ökostrom und hatten bereits 2009 für die damals 5-köpfige Firma einen geringeren CO₂-Ausstoß als der Durchschnittsdeutsche.

Wenn Sie mehr darüber oder über unseren CO₂-Ausgleich erfahren möchten lesen Sie hier. 

Kontakt

06732 6000491 info@petermeyerverlag.de