Buch & Spreewaldgurke – Regionalbuchtage digital

Wie erreicht man seine Zuschauer in diesen besonderen Zeiten?
pmv-Verlegerin Annette Sievers diskutiert mit Kollegen über die Planung der digitalen Regionalbuchtage 2020.

Am 31. Juli 2020 um 14 – 15 Uhr


Erhalten Sie Tipps und Anregungen für die Planung Ihrer Veranstaltungen zu den Regionalbuchtagen 2020 vom 15.-30. September 2020.

Unter dem Motto »Heimat erlesen« gehen Verlegerin Annette Sievers (pmv Peter Meyer Verlag), Melanie Oertel (Bundesverband der Regionalbewegung, Tag der Regionen), Berthold Röth (Worms Verlag) und Roland Große Holtforth (Literaturtest) auf verschiedene Aspekte digitaler Veranstaltungen ein.

Außerdem werden 16 Veranstaltungen, die rund um das 30-jährige Jubiläum der Wiedervereinigung stattfinden, vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) gefördert. Auch hierzu erhalten Sie während des Online-Seminars weitere Informationen.

Moderation: Jürgen Kron (Droste Verlag)
 

Registrieren Sie sich hier – kostenlos: https://zoom.us/webinar/register/WN_mRwUgH_ZQ2W9lFPEYUQmWg

Weitere Informationen zu den Regionalbuchtagen: www.boersenverein.de/regionalbuchtage

Kontakt

06732 6000491 info@petermeyerverlag.de